Tierärztin sucht Empfangstheke mit Rundung und Wartezimmermöbel aus abwischbaren beschichtetem Holz, damit auch mal ein Hund dran markieren kann…

Eine gerundete Ecke und eine einfache Reinigungsmöglichkeit der Oberfläche das waren zunächst die wichtigsten Anforderungen unserer Kundin an ihre neue Theke. In der weiteren Bedarfsanalyse wurden dann noch eine abgesenkte Ablage für Katzenkörbe und weitere Regale für Medikamente im Innenbereich der Theke sowie Schubladen u.a. für die Kasse und Sitzbänke mit Rückenlehnen auf Edelstahlgestellen für den Wartebereich sowie Abstellplätze für Transportkörbe erwünscht.

Die nach Maß gefertigte gebogene Thekenschürze mit Verlauf der HPL Struktur parallel der Sehne des Kreisausschnittes stellte eine besondere Herausforderung dar. Thekenfront, Thekenablage und Thekensockel in diversen Radien, diese Kreissegmente wurden gebogen und mit Schichtstoffen belegt.

Nach 4 Entwurfsvorschlägen wurden die Wünsche der Kundin erfüllt, die dann den Auftrag erteilte. Nun konnte die Ausführungsplanung, Materialbestellung und zeitliche Koordination erfolgen. Dank der großzügigen Vorlaufzeit bedingt durch eine frühe Auftragsklärung konnten alle Möbel termingerecht und ohne zeitlichen Montagestress erfolgen.

Die Höhe der Regale wurde an die Höhe der Objekttüren angepasst. Ein Raumteiler dient gleichzeitig einseitig auch als Garderobe und trennt den Wartezimmerbereich zum Thekenbereich etwas ab.

Wir hoffen Ärzte, Mitarbeiter, Patienten sowie deren Begleiter fühlen sich in den neuen Praxisräumen pudelwohl und wünschen optimalen Behandlungserfolg.

Schreibe eine Antwort

Stefan Siefert ausgezeichnetes Meisterstück- Bestnote 1,4

Grundanforderung

Nach den Wünschen eines Ehepaares Anfang 30, sollte ein handwerklich hochwertiges TV-Sideboard entworfen werden, welches sich harmonisch in das erneuerte Fachwerkhaus mit Parkettboden und hellen Wänden einfügt. Beim Ersten Gespräch mit der Familie wurde der zur Verfügung stehende Aufstellbereich begutachtet und die Kundenwünsche wie folgt aufgenommen:

Leistungsanforderungen

Es soll ein auf dem Boden stehendes Möbel von 2000mm Breite, 550mm Gesamthöhe und 500mm Tiefe sein, der Sockel von 100mm Höhe ist vorne und seitlich 100mm eingerückt, der Fernseher wird über dem Sideboard an der Wand montiert.

Der Hauptkorpus in Eiche wird nach dem goldenen Schnitt in 5 Schubkästen aufgeteilt und vertikal durch durchgehende Griffleisten in Räuchereiche zu einem optisch länglichen Möbel gegliedert. Die Maße des goldenen Schnittes als Anhaltspunkt, werden dem Innenleben geringfügig angepasst.

Die unteren 3 Schubkästen sollen mit Einteilungssystemen ausgestattet sein, welche die DVD-Sammlung großzügig aufnehmen, außerdem soll eine Sortierung bzw. Erweiterung möglich sein.
Die Maße der DVD´s müssen dabei beachtet werden.

Die oberen 2 Schubkästen dienen der Aufbewahrung kleinerer Utensilien wie
Fernbedienung, Bedienungsanleitungen und TV-Heft.

Es ist gewünscht den DVD-Player verdeckt unter dem Schiebeaufsatz zu positionieren aber die Betriebswärme (Hitzestau) soll über die Rückwand entweichen können.
Die Strom und Datenleitungen des Gerätes sollen über die Rückwand verlaufen, zu diesem Zweck ist der innenliegende Kabelschacht mittels Klappe zu öffnen.

Die Flächengliederung des in weiß gehaltenen Schiebeaufsatzes erfolgt auf allen Außenseiten durch definierte Fugenfräsungen welche vorm Beschichten mit Massivholz ausgeleimt werden und somit die Fuge immer als Längsholz erscheint.

Der Schiebeaufsatz wird durch ein Aluprofil mit einem verdeckt liegenden Kugellagerauszug verbunden welcher über Zahnstangen und Zahnräder zwecks Seitenstabilität synchronisiert ist.
Stirnseitig wird ein TipOn Griff untergebracht welcher sich harmonisch in das Fugenbild einfügt.
Die Oberfläche soll pflegeleicht aber dennoch aus ökologischer Sicht unbedenklich sein.

Begeisterungsmerkmale

Das Innenleben des Schiebeaufsatzes wird im täglichen Gebrauch nicht auf die gesamte Nutzlänge freigelegt, sondern durch einen Stoppklotz in vorgegebener Endlage gehalten.

Durch einen speziellen Mechanismus, den nur der stolze Besitzer zu kennen vermag, wird ein weiterer Stauraum in Form eines klassisch gezinkten und auf Kulissenauszügen geführten Schubkästchens freigelegt, dieser wiederum wird mittels TipOn aus seiner Reserve gelockt

Weitere Infos zum Meisterstück auch auf unserer Homepage

Schreibe eine Antwort

Kunden empfangen und verköstigen- neue Lounge für Finanzdienstleister MLP

„Wir benötigen für unseren Loungebereich einen Arbeitsplatz lt. Arbeitsstättenverordnung sowie viel Raum für die Vorbereitung und Kühlung kalter Speisen für ca. 30 Besucher“, so die Anforderungen des Auftraggebers. Zusammen mit der Innenarchitektin Fr. Lang, die erste Ideen, Vorgaben und Entwürfe erstellte bis zur Ausführungsplanung in unserer Schreinerei- immer standen die individuellen Kundenwünsche im Vordergrund.

Schon von Beginn an war klar, alle Möbelfronten und die Arbeitsplatten sollten in Betonoptik Glattschalung grau in Erscheinung treten. Da die Arbeitsplatten in Betonoptik imi-plus zwar toll ausschauen aber doch eine besondere Sorgfalt und Pflege ähnlich einer Echtholzarbeitsplatte erfordern haben wir dem Kunden in der Beratungs- und Angebotsphase mehrmals verdeutlicht.

Nach Auswahl der geeigneten Küchengeräte, die alle mit vollintegrierbaren Frontblenden ausgestattet werden sollten (Miele XXL Geschirrspüler Profiline mit kurzer Programmlaufzeit, Hogastra Unterbauflaschenkühlschrank, Siemens Einbau-Mikrowelle, Liebherr Unterbaukühlschrank und diverse Blanco Spülen in Edelstahl seidenglanz, Kaffeemaschine, Kühltisch) konnten die weiteren Möbel geplant werden.

Der abschließende Beton Monolith mit auf Gehrung gearbeiteten und mit Kantenlack gespachtelten Übergang zwischen Arbeitsplatte und Korpus beinhaltet 5 Schubladen mit Tip- on Technik, die Schubladen sind grifflos und werden durch leichten Andruck an der Frontblende aus dem Korpus geführt. Ein Grifffmulde zwischen Arbeitsplatte und Korpus ermöglicht bei den Unterschränken mit Drehtüren (Gerätefronten) das Öffnen ohne Griffe.

Für die Rückwandplatte (mit Logobefestigung und Beleuchtung) und die den Monolith teilweise überlappende Thekenfront wurde das Resopal Dekor Maroon Ash Wooden Heart 100 % PFC zertifiziert verwendet.

Eine raumhohe Mooswand aus 100 % Flachmoos ist ein weiterer Blickfang und sorgt für ein gesundes Raumklima für alle Besucher und Mitarbeiter.
Wir wünschen unserem Kunden ein angenehmes, freudvolles Arbeiten beim Präsentieren, Beraten und Verköstigen derer Kunden und sind überzeugt, dass unsere nach Maß gefertigten Möbel dazu beitragen. Ein Lob auch an unsere Mitarbeiter Stefan und Ernst für die saubere, zuverlässige und pünktliche Ausführung der Möbelschreinerarbeiten nach Maß.

Schreibe eine Antwort

Dachschrägen sinnvoll nutzen anstatt immer wieder Kopf anschlagen

Im Dachgeschoss haben die meisten Häuser Dachschrägen mit mehr oder weniger schrägen Dachneigungen. Hier gibt es oft Einbaumöglichkeiten für Einbauschränke nach Maß. Standardschränke passen oft nicht in Höhe, Breite oder Tiefe- der Möbelschreiner ist glücklicherweise gefragt.
Bei diesem Objekt wurde ein Einbauschrank mit 3 Gleitschiebetüren als Front in einem Kinderzimmer montiert. Der eigentlich schlecht erreichbare und nutzlose Dachschrägenbereich beginnend beim Kniestock bis auf ca. 1,70 m Stehhöhe wird so zum nützlichen Stauraum. Die Farbgebung erfrischt, die Dekorspanplatten sind Füllungseinlagen und können bei sich ändernden Farbwünschen später jederzeit ausgetauscht werden. Die obere Blende des Einbauschrankes wurde farblich passend an die vorhandene Raumgestaltung und in handwerklicher Passgenauigkeit gefertigt und montiert.
Vollmassive Schubladen auf Vollauszügen, Kleiderstangen und Fachböden stehen als Möbel – Innenausstattung übersichtlich zur Verfügung.

Möbelschreinerei Siefert- die Traditionsschreinerei aus dem Odenwald seit mittlerweile 126 Jahren, wir planen und konstruieren auch gerne für Sie die passende Wunschlösung ihres Möbel. Unser Einzugsgebiet erstreckt sich hauptsächlich im Umkreis von ca. 1,5 Fahrstunden (Heidelberg, Weinheim, Mannheim, Bergstraße, Odenwald)- von Karlsruhe bis Frankfurt und von der Pfalz bis in den östlichen Odenwald. Bei umfangreicheren Anfragen fahren wir auch über diese Regionen hinaus.

1 Antwort

Langweiliges, altes, braunes Mahagonie auf der Suche nach Frische- überarbeitetes Stichbogentürfutter und neue moderne 2 flg. Ganzglastüren erfreuen unsere Kundin

„Hilfe, ich kann es nicht mehr sehen dieses dunkle, traurige, langweilige Mahagonie. Hr. Siefert kommen sie schnell ich brauch was Helles und außerdem zieht es in mein Wohnzimmer, möchte da aber trotzdem noch rausschauen können.“ Jo, das schaffen wir doch. Einige Monate später war der Kundenwunsch erfüllt. Das segmentförmige Durchgangsfutter wurde weiß, ein neues nach Maß gefertigtes Blockrahmenfutter und zwei Ganzglastürflügel mit Motivfräsung zusammen mit zwei Seitenteilen füllen jetzt das alte Türfutter aus und erhellen nun die Wohnung und Stimmung unserer Kundin. Runde Edelstahlgriffpaare, Glastürbänder aus Niro matt und nicht zuletzt die aus Einscheibensicherheitsglas (ESG Float 8 mm) mit einer teilflächigen Sandstrahlmattierung versehenen Ganzglastüren sorgen nun für ein angenehmeres Erscheinungsbild. Na denn, bis in 20-40 Jahre, wenn wieder jemand mit den Farben und Gläsern nicht klar kommt und neue Wünsche hat…- dann sind wieder handwerkliches Können und eine Fertigung millimetergenau nach Maß gefragt. Was wird dann der Trend sein, vielleicht wieder dunkles Mahagoni?

Schreibe eine Antwort

Kinderarztpraxis sucht neue Behandlungsliege- Liege, Abstellfläche für Wiege, Treppe alles nach Maß passend

Eine der wichtigsten Einrichtungsgegenstände in einer Kinderarztpraxis ist wohl die Behandlungsliege. Fast jeder der kleinen und schon etwas größeren Patienten wird darauf untersucht. Die kleineren dürfen dann auch ihr motorisches Können beim Erklimmen der Treppe beweisen.
Eine ausreichend große Liegefläche, Ablagefläche für einen Wickeltischplatz unter der Wärmelampe sowie eine Stellfläche für die Wiege- das alles konnte hier gekonnt untergebracht werden. Viele Schubladen und Fächer aber auch geschlossene Türen bieten Raum für weitere Behandlungsutensilien. Hinter der mobilen Treppe ist weiterer Stauraum versteckt.

Das Möbel wurde mit Birkensperrholz (Koskidekor Eco Transparent im Dekor RAL 9001) hergestellt. Koskisen Birke Colorline- das dekorative Sperrholz für den modernen Innenausbau bietet anspruchsvolle und belastbare Einrichtungen für Kindertagesstätten und im Ladenbau. Die senkrechten Sichtwangen und Deckel der Möbel wurden vollmassiv gefertigt.

Schreibe eine Antwort

Ideenkatalog Möbel und Innenausbau

Blättern sie in unserem Ideenkatalog. Hier sind unsere Arbeitsweise und sämtliche Wohn- und Arbeitsbereiche mit vielen Lösungsvorschägen beschrieben. Holen Sie sich hier ihre erste Ideen für ihre anstehende Renovierung oder ihren Neubau.

Siefert_Umschlag_PK6_Update_428,51x295mm_RZ.indd

Schreibe eine Antwort

Wenn der Kunde begeistert ist und uns aktiv weiterempfiehlt, haben wir unser Ziel erreicht

Heute mal keine Projektvorstellungen sondern Bewertungen unserer zufriedenen Kunden.
Wir erfassen seit Jahren schriftlich mit Fragebögen die Zufriedenheit unserer Kunden. Anfangs mit direkt von uns versendeten Fragebögen, dann über die Verbundgruppe meisterteam, weiter ging es mit dem Dienstleister Qualität im Handwerk (qih) mittlerweile befragen wir unsere Kunden über die Plattform „Kennst-du-einen?.de“
gold_wert
Wir bedanken uns für jede einzelne Bewertung, denn unsere Schreinerei lebt in allererster Linie durch die Weiterempfehlung unserer Kunden. Ein großes Dankeschön auch an alle Mitarbeiter, Lieferanten und Partnerbetriebe, die diese Ergebnisse durch ihre zuverlässige Arbeit erzeugen.

Hier geht´s zu unseren aktuellen Bewertungen http://www.schreinerei-siefert.de/kunden-ueber-uns/

Möbelschreinerei Siefert- die Traditionsschreinerei aus dem Odenwald seit mittlerweile 126 Jahren, wir planen und konstruieren auch gerne für Sie die passende Wunschlösung ihres Möbel. Unser Einzugsgebiet erstreckt sich hauptsächlich im Umkreis von ca. 1,5 Fahrstunden (Heidelberg, Weinheim, Mannheim, Bergstraße, Odenwald)- von Karlsruhe bis Frankfurt und von der Pfalz bis in den östlichen Odenwald. Bei umfangreicheren Anfragen fahren wir auch über diese Regionen hinaus.

Schreibe eine Antwort

Windfang aus den 80-ern durch neuen ersetzt- Kunde fühlt sich nun noch wohler auf seiner Couch…

Das Wohnzimmer und das angrenzende Treppenhaus sollten renoviert werden. Da musste auch ein neu gestalteter Raumteiler als Windfang her. Die alte vor ca. 30 Jahren übliche Konstruktion eines Windfangs oder Raumteilers war meist wie auf dem Bild vorher abgebildet. Tür mit großen Lichtausschnitt LA3 mit Strukturglas Chinchilla oder Ornament 523 etc., weißer Hewi Beschlag und relativ breite Blendrahmenprofile, vor allem unten quer. Das war nicht mehr so zeitgemäß und sollte verändert werden.

Etwas Neues musste her und so entschied sich unser Kunde zwar auch wieder für eine im RAL Ton 9016 deckend weiß lackierte Blendrahmenkonstruktion aus Holz, jedoch mit schmaleren Ansichten und eleganten Schattenfugenleisten am Wandanschluss. Die Zimmertür wurde nun als Ganzglastür aus 8 mm Einscheibensicherheitsglas (ESG) ausgeführt. Die Querstreifen sind klar zum durch schauen, die restliche Fläche und das Glas der Seitenteile ist aus matten Glas (Motiv Gemini) incl. STC Oberflächenschutz. Der Ganzglastürbeschlag bestehend aus Türdrücker und tragfähigen 3 tlg. Bändern ist nun aus Aluminium silberfarbig eloxiert.

Andere Farben und Strukturen an den Wänden und ein neuer Parkett runden das Gesamtbild des Wohnzimmers nun harmonisch ab. Wir wünschen angenehmes Wohnen!

Weitere Beispiele von Raumteilern, Innentüren und Sonderanfertigungen auf unserer Homepage unter http://www.schreinerei-siefert.de/bauelemente-renovierung

Schreibe eine Antwort

Gerundete Empfangstheke Arztpraxis

Neue Praxis, neue Möbel- auch eine anspruchsvolle gerundete Empfangstheke mit Glasablage schmückt nun die neuen Praxisräume.
Der aufgesetzte, gerundete und auf Gehrung gefertigte Kubus dient als Thekenablage und gleichzeitig als Sichtschutz (auch seitlich mit satinierten Glas) für Telefon und Patientenakten sowie Arbeitsmaterial.

An den Arbeitsplätzen am Empfang bieten eine große Arbeitsfläche und Regalablagen die notwendige Übersicht.

Gegenüber auch ein Blick vom Sprechzimmer auf den Raumteiler mit großer Ganzglasdrehtür und Seitenteilen mit folierten Glas. Einfassprofile aus eloxierten Aluminium und aus massiven angebeizten, zum Boden farblich passenden Rahmenprofil an der Drehtüre.

Planung Innenarchitektur Slomski

Weitere Theken und Objekteinrichtungen auf unserer Homepage http://www.schreinerei-siefert.de/objekteinrichtungen/

Möbelschreinerei Siefert- die Traditionsschreinerei aus dem Odenwald seit mittlerweile 126 Jahren, wir planen und konstruieren auch gerne für Sie die passende Wunschlösung ihres Möbel. Unser Einzugsgebiet erstreckt sich hauptsächlich im Umkreis von ca. 1,5 Fahrstunden (Heidelberg, Weinheim, Mannheim, Bergstraße, Odenwald)- von Karlsruhe bis Frankfurt und von der Pfalz bis in den östlichen Odenwald. Bei umfangreicheren Anfragen betreuen wir unsere Kunden auch über diese Region hinaus.

Schreibe eine Antwort